Aktuelles

23. Juli bis 23. August sind Hundstage

 

"Hundstage heiss, Winter lange weiss."

Die Hundstage beginnen am 23. Juli und enden am 23. August. Die Zeit der Hundstage bezeichnet traditionell die sommerliche Hitzeperiode, also die heißesten Tage des Jahres.

 

Namensgeber für die Hundstage ist das Sternbild Großer Hund (Canis Major), bei dem zunächst der Stern Muliphein (Kopfanfang des Sternbildes) erscheint. Erst wenn dann auch Aludra zu sehen ist, ist der Große Hund vollständig aufgegangen. Vom Anfang des Sternbildes Großer Hund bis zur seiner vollständigen Sichtbarkeit als Gesamtheit dauert es insgesamt 30 bis 31 Tage. Der hellste Stern des Großen Hundes ist übrigens Sirius, daher auch Hundsstern genannt.

 

Quelle: www.wetter.de